26.01.2022 - Schornsteinbrand

Am 26. Januar 2022 um 06:25 Uhr wurde die Wernsdorfer Feuerwehr gemeinsam mit der Stadtteilfeuerwehr Glauchau Oberstadt zu einem Schornsteinbrand in der Talstraße alarmiert und rückte mit dem LF 10 und dem MTW zur Unterstützung der Glauchauer Kräfte aus. Die Einsatzkräfte überprüften die Heizungsanlage und den Schornstein mittels Wärmebildkamera. Des Weiteren wurde der Schornstein etagenweise durch Kameraden auf Hitze- und Rauchentwicklung überprüft, während über die Drehleiter der Schornstein vom Dach aus kontrolliert wurde. Ein Schornsteinfeger wurde mit spezieller Kameratechnik zum Einsatz hinzugezogen. Weitere Maßnahmen durch die Kameraden waren nicht erforderlich.

16.02.2022 - Brand

Am 16. Februar 2022 um 15:25 Uhr wurde die Wernsdorfer Feuerwehr gemeinsam mit der Stadtteilfeuerwehr Glauchau Oberstadt zu einem Brand im Siedlerweg alarmiert und rückte mit dem LF 10 zur Unterstützung der Glauchauer Kräfte aus. Die Einsatzkräfte untersuchten unter Atemschutz den Brandherd und begannen mittels Feuerlöscher die Brandbekämpfung. Die Löscharbeiten wurden durch Glutnester in der Zwischendecke erschwert. Es waren anschließend keine weiteren Maßnahmen durch die Kameraden erforderlich.

 

17.05.2022 - Brandgeruch

Am 17.05.22 um 11:35 Uhr wurde die Wernsdorfer Feuerwehr gemeinsam mit der Stadtteilfeuerwehr Glauchau Oberstadt in die Fischergasse zu einem unklaren Brandgeruch alarmiert und rückte mit dem LF 10 zur Unterstützung der Glauchauer Kräfte aus. Es konnte kein Brandherd ermittelt werden, weshalb ein Eingriff durch die Einsatzkräfte nicht notwendig war.